Gemeinsamer Unterricht mit Hund Momo

In der Klasse 4a fand heute die erste Stunde mit Schulbesuchshund Momo, einer dreijährigen Tibetterrier-Pudel-Mix Hündin, statt. Zuvor wurde von den Kindern mit ihrer Lehrerin der Umgang mit einem Hund mithilfe einiger Rollenspiele geübt. Auch wurde thematisiert, wie ich auf einen fremden Hund zugehe. Schülerinnen und Schüler lernen nicht nur den Umgang, die Pflege und Verhaltensweisen von Hunden kennen, sondern lernen auch empathische Verhaltensweisen zu trainieren, wie:

- Rücksicht: Liegt Momo in ihrem Körbchen braucht sie
                       Ruhe, dann darf sie nicht gestört werden

- Einfühlungsvermögen: Momo fühlt sich nur wohl in der
                                             Klasse, wenn es ruhig ist und
                                             die Kinder sich an zuvor
                                             besprochene Regeln halten

- Fürsorge: Momo benötigt z.B. Wasser in ihrem
                     Trinknapf

Ein spannendes Projekt, dass den Schulalltag bereichert.

<< zurück

Schuljahr 2017 / 2018

Termine 

Sponsorenlauf

28.09.2017

Schulpflegschaftssitzung

28.09.2017, 19.30 Uhr

Info Café für Schulanfänger 2018/ 19

13.10.2017

Schulkonferenz

19.10.2017, 19.30 Uhr

Schulanmeldungen
2018 / 2019

16.10. - 10.11.2017

Elternsprechtagswoche

13. - 17.11.2017

Beratungsgespräche Kl. 4

16. - 19.01.2018

 

Ferien

Herbstferien

23.10. - 04.11.2017

Bewegliche Ferientage

22.12.2017

12.02.2018
( Rosenmontag )

11.05.2018
( Brückentag nach Himmelfahrt )

01.06.2018
( Brückentag nach Fronleichnam )